Umsatzsteuersenkung

Die Bundesregierung hat mit dem 3. Juni 2020 ein Konjunkturpaket verabschiedet, das die wirtschaftlichen Folgen durch Covid-19 verringern soll. Dieses Paket enthält neben anderen Maßnahmen eine Absenkung des regulären Umsatzsteuersatzes von 19 % auf 16 %, sowie des ermäßigten Steuersatzes von 7 % auf 5 %.

Unternehmer und Steuerpflichtige müssen nun mit diesen Änderungen umgehen. Es ergeben sich viele Fragen und damit verbundenen Aufgaben. Die wichtigsten Fragen und Themen rund um Ihr LocaFox POS Kassensystem werden hier beantwortet.

Fristgerecht umgestellt

Sie brauchen die Mehrwertsteuer Ihrer Artikel nicht selber anpassen. Das übernehmen wir für Sie.

Alle Artikel werden bis zum 1. Juli 2020 mit den üblichen Steuersätzen 0 %, 7 % und 19 % angezeigt. 
Ab dem 1. Juli 2020 (00:00 Uhr) wird automatisch der reguläre Steuersatz von 19 % auf 16 % und der ermäßigte Steuersatz von 7 % auf 5 % gesenkt. 

Diese Änderungen gelten bis zum 31. Dezember 2020
. Nach heutigem Stand werden die Steuersätze mit dem Jahreswechsel auf deren ursprünglichen Wert zurückgestellt.

Eine automatische Preisänderung findet dabei nicht statt.

 

Änderung durch Update

Damit diese Änderungen greifen können, wurde ein Update für das Kassensystem für Sie zur Verfügung gestellt. Nach dieser Installation können die gesenkten Steuersätze verwendet werden.  

Sorgen Sie unbedingt für einen korrekten Kassenabschluss am 30. Juni 2020, damit Sie bzw. Ihre Steuerberater die gesenkten Steuersätze korrekt in der Buchhaltung einsehen und bearbeiten können.

Nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu unserem Kundenservice auf, wenn dieses Update nicht bis zum 30. Juni 2020 automatisch erfolgt ist.

Wichtig: Bei Nichtinstallation des Updates, ist LocaFox nicht für die inkorrekte Anzeige/Berechnung der Mehrwertsteuer verantwortlich. LocaFox wird nachträglich keine Änderungen an Transaktionen vornehmen. Die Buchhaltung muss dann vom Händler selber oder aber über seinen Steuerberater neu berechnet werden.

Sollten sich in der Nacht vom 30. Juni 2020 zum 1. Juli 2020 (00:00 Uhr) noch Artikel in den Warenkörben befinden, so werden diese automatisch entfernt. Das muss veranlasst werden, um die korrekte Anzeige der neuen Steuersätze zu garantieren. 

Die ab dem 1. Juli 2020 sichtbaren 16 % und 5 % werden im Backoffice und in der Kasse verfügbar sein. Die Kalkulation der neuen Steuersätze ergibt sich beim Verkauf der Artikel. Bei einem Verkauf werden die neuen Steuersätze berechnet und auf dem Kassenbon sichtbar gemacht. 

Die Verkaufspreise (Bruttopreise) bleiben gleich. Dies gilt auch für den Verkauf von Einzelstücken, Pfand und Rechnungskäufen. 

 

Preise anpassen

Wenn Sie Ihre Preise durch die Umsatzsteuersenkung anpassen möchten, stellen wir allen Kunden, auch denen die das bisher nicht in ihren Software-Paketen enthalten haben, die Massenbearbeitung von Preisen zur Verfügung.

Dies ist eine Funktion innerhalb der Produktpflege in Ihrem Backoffice, mit der Sie schnell und einfach die Preise von mehreren ausgewählten Artikel ändern können, ohne dabei jeden Artikel einzeln zu bearbeiten.

Wählen Sie die Artikel, die Sie im Preis anpassen wollen, per Klick im Kästchen vor dem Artikelnamen aus und drücken Sie anschließend auf Preise bearbeiten.

 

Alternativ können Sie ebenfalls den Produktdatenimport nutzen, um Ihre Preise zu aktualisieren oder während des Verkaufs die vorhandenen Rabattfunktionen an der Kasse benutzen.

Ausnahmen

Laut der Bundesregierung gilt für den befristeten Zeitraum der Umsatzsteuersenkung für Tabakwaren weiterhin der gültige Umsatzsteuersatz von 19%.

Sie können diese Ausnahmen selber innerhalb der Produktpflege einstellen.
Klicken Sie dazu in der Produktpflege auf das Produkt, das nicht den gesenkten Steuersatz erhalten soll.
In den Allgemeinen Daten entfernen Sie den Haken bei Reduzierter MwSt.-Satz. Anschließend drücken Sie auf Speichern
Nach dem Abspeichern erhält dieses Produkt den ursprünglich gültigen Steuersatz.

 

 

Datum der Veröffentlichung

Seit der KW 26 steht das Update zur Verfügung und sollte auch bereits auf Ihrer Kasse angezeigt und installiert worden sein.

Nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu unserem Kundenservice auf, wenn dieses Update nicht automatisch erfolgt ist.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und alles Gute. Bleiben Sie gesund.