Tagesabschluss

Tagesabschlüsse sind ein wichtiger Bestandteil der ordnungsgemäßen Buchführung. Der Tagesabschluss zeigt Ihnen die genaue Zeit der Kasseneröffnung, des Kassenabschlusses und den dazugehörigen Umsatz.

Um zu den Tagesabschlüssen zu gelangen, klicken Sie im Backoffice auf Berichte > Tagesabschluss.

Folgende Filter können eingestellt werden:

  • Filialen: Tagesabschlüsse nach Filialen sortieren.
  • Zeitraum: Monatsweise Tagesabschlüsse aufrufen.

Dort sind alle wichtigen Kennzahlen Ihres Tagesabschlusses angezeigt. Dieser dient lediglich als Zwischenbericht.

Wenn Sie den Tagesabschluss bereits durchgeführt haben, öffnet sich statt des X-Berichts ein Z-Bericht. Der Z-Bericht ist für das Finanzamt relevant. Sie können den Z-Bericht drucken, indem Sie auf das Druckersymbol klicken. Der X-Bericht zeigt den Zwischenstand eines offenen Tagesabschlusses an.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Tagesabschlüsse eines gesamtes Monats in ein Exceldokument zu exportieren. Wählen Sie dazu einfach die gewünschte Filiale und den entsprechenden Monat aus und klicken Sie auf Auswahl in Excel exportieren.

Klicken Sie auf + Neuer Export und wählen Sie das gewünschte Protokoll aus. Gegebenenfalls können Sie auch einen Zeitraum auswählen, den der Bericht umfassen soll. Nach der Erstellung können Sie die passwortgeschützte Datei mit einem Klick auf ZIP-Archiv in der Spalte Download herunterladen. Zum Entpacken eignen sich auf Windows-Rechnern WinRAR und WinZIP. Geben Sie das Passwort aus der entsprechenden Spalte ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.