PCs Angebote in Berlin

(7869 Artikel)
Kartenansicht
Listenansicht
schließen
Entfernung in km
Preisauswahl
Markenauswahl
Händler
Produkttyp
Prozessorfamilie
Prozessor-Taktfrequenz
Festplattenkapazität
Speichermedien
Speichertyp
Festplatten-Schnittstelle
Optische Laufwerke
SSD-Kapazität
Grafikchipsatz
Betriebssystem
RAM-Speicher
Integrierter Kartenleser
WLAN
Pin1 eccf5e4a23490119560165de6407cf32b6f60f1a4835ba980e093a379e129618
Pin2 b24b443ba7e0f5e7de261f34ac2e4b6724fa050a908e2f61a1dbfaf97e1344b9
Pin3 1f453136d58815750836508924706550f14f84a248753c0816896458220da8c4
Finde Produkte aus Geschäften in deiner Nähe
Icon close 181fc4013de6cdce1a8fb78f9a2ec033c07d45e264f714fd116bacdd22639127

PCs kaufen

Trotz Laptop, Tablet und Co.: In fast jedem zweiten deutschen Haushalt steht nach Zahlen des Statistischen Bundesamtes (Stand: 2013) ein herkömmlicher PC. Kein Wunder, gelten die stationären Computer dank des häufig größeren Bildschirms und der höheren Leistungsfähigkeit als besonders effektive und zuverlässige Helfer bei der Arbeit und im Alltag. Neben einem Flatscreen-Monitor sind an den Rechner, dessen Gehäuse in aller Regel auf dem Boden unter dem Schreibtisch steht, natürlich auch eine Maus und die Tastatur anschlossen, manchmal auch Lautsprecher-Boxen sowie eine Web-Cam – wenn der Bildschirm nicht darüber verfügt. Früher besaßen Desktop-PCs ein Disketten- und CD- bzw. DVD-Laufwerk – heute kommen die meisten Computer mit USB-, HDMI- und Speicherkarten-Eingängen aus. Längst nicht mehr jeder PC besitzt ein CD- und DVD-Laufwerk mit integriertem Brenner. Wer darauf Wert legt, sollte dies beim Kauf eines solchen Geräts beachten.


Was muss ein PC alles mitbringen?

Was steckt hinter dem Gehäuse eines Computers? Neben wichtigen Einbauteilen wie Prozessor (CPU), Festplatte und Grafikkarte (GPU), ohne die der Rechner nicht laufen würde, hat jeder Desktop-PC natürlich auch ein Motherboard an Bord, sozusagen das Herzstück. Käufer eines Desktop-PCs sollten sich im Vorfeld überlegen, was sie mit dem Computer alles machen möchte – denn danach richten sich auch die verbauten Teile. Gamer benötigen einen Gaming-PC, der neben einem leistungsstarken Prozessor und ausreichend Arbeitsspeicher auch eine besonders gute Grafikkarte. Möchte man mit dem PC hingegen nur im Internet surfen, E-Mails beantworten und Texte schreiben, sind Grafikkarte und Arbeitsspeicher nicht ganz so wichtig. Grafiker, Texter und Musiker, die auf einen stabil laufenden Desktop-PC mit großer Auslastungskapazität angewiesen sind, sollten bei Kauf besonders auf Prozessor, Arbeitsspeicher und die richtige Grafik- oder Soundkarte achten. Daneben sollte Wert auf einen großen Bildschirm gelegt werden. Wer seinen Arbeitsplatz flexibel gestaltet, greift jedoch am besten auf ein Notebook zurück. Finde mit Locafox deinen neuen Computer in Geschäften in deiner Umgebung. Durchstöbere einfach unsere Kategorie “PCs„ und wir zeigen dir die Elektronikmärkte und Computer-Läden in deiner Nähe an, die deinen Wunsch-PC verfügbar haben. Du kannst ihn dir reservieren, anschließend im Geschäft abholen und noch heute daheim oder im Büro aufbauen.

Pcs in Berlin