titelbild-locafox-in-neuen-staedten

Von Hamburg bis München: Locafox expandiert

start in sieben weiteren Städten

Es ist soweit: Wir weiten unseren Service aus und sind ab sofort auch in Hamburg, München, Leipzig, Köln, Dortmund, Bochum und Bielefeld verfügbar. Konsumenten finden nun auf Locafox Produkte von mittlerweile insgesamt mehr als 1 500 lokalen Geschäften.

 

DDer Entscheidung für die jeweiligen Städte war eine Marktanalyse vorausgegangen. „Uns ist es wichtig, bedeutende Handelsstandorte in Deutschland zu stärken und Städten mit einer langen Handelstradition dabei zu helfen, ihre Innenstädte zu bewahren“, erklärt dazu Karl Josef Seilern, CEO bei Locafox.

locafox-desktop_300_150Wie in Berlin liegt der Fokus auch in den neuen Städten zunächst auf dem Elektronik-Segment. „Im Bereich Elektronik können wir, verglichen mit anderen Handelssparten, derzeit die höchste Dichte an Händlern und Produkten anzeigen. Die ist wichtig, denn nur mit genügend Angeboten in einer Kategorie in der jeweiligen Stadt bringen wir Konsumenten eine wirkliche „Wow“-Erfahrung, wenn es darum geht, aufzuzeigen, welche lokalen Händler in der Umgebung ein gesuchtes Produkt aktuell verfügbar haben“, so Seilern.

weitere Kategorien bereits im Aufbau

screenshot-locafox-hamburg-startseite-august2015Weitere Kategorien, u. a. die Bereiche Bücher, Sport & Freizeit und Spielzeug, befinden sich bereits im Aufbau – die ersten Händler laden mit ihren Produkten auf Locafox zum Stöbern ein. Nach und nach erweitert sich die Produktpalette und Anzahl an Geschäften. „Durch das Bündeln unserer Energie auf die Städte und die jeweiligen Segmente schaffen wir es, schneller die für unsere Nutzer wichtige, hohe Angebotsdichte zu schaffen“, erläutert Seilern. Ein Sales-Team von Locafox kümmert sich um die Händlerakquise in den jeweiligen Städten.

Weitere Verlagskooperationen geplant

Eine Ausnahme bildet dabei Bielefeld: In der Stadt am Teutoburger Wald kooperiert Locafox mit dem regionalen Zeitungsverlag „Neue Westfälische“ (NW). Ein auf digitale Produkte spezialisiertes Verkaufsteam der NW hat die Akquise von Einzelhandelsunternehmen in der Region Ostwestfalen-Lippe im Juni begonnen (lest hier mehr zu diesem Thema). Weitere Partnerschaften mit regionalen Tageszeitungsverlagen werden in den kommenden Wochen und Monaten folgen. Die ersten Händler außerhalb von Berlin, Hamburg, München und Co. arbeiten bereits mit Locafox zusammen. Durch Eingabe der Postleitzahl kann im Sortiment dieser Geschäfte schon gestöbert werden, selbst wenn wir dort noch über keine Angebotsdichte verfügen.

Insgesamt sind aktuell über neun Millionen Angebote aus dem stationären Handel auf Locafox live.

Start in sieben neuen Städten wird gefeiert

Locafox feiert den Start in den neuen Städten mit einer ganz besonderen Aktion: Im Zeitraum vom 07. September bis zum 11. September 2015 bekommt jeder zehnte Locafox-Kunde das Geld für seinen Einkauf zurück.

Aktion „Zehn gewinnt!“: Und so funktioniert’s

Locafox-Screenshot Aktion Zehn gewinntKunden, die während des Aktionszeitraumes (07.09.-11.09.15) über Locafox.de reservierte Produkte im Geschäft kaufen, können anschließend ihren Bon einreichen – und haben damit die Chance darauf, als jeweils zehnter Kunde den gesamten Einkaufspreis zurückzubekommen. Locafox zieht die Gewinner aus allen eingegangenen Kassenbelegen und erstattet den Gewinnern per Überweisung den Kaufpreis. Die Teilnahme erfolgt durch Einsendung des Kaufbeleges in digitaler Form, zum Beispiel als Scan oder Foto, per E-Mail an die Mailadresse gewinne@locafox.de innerhalb des Aktionszeitraums. Voraussetzung für die Gewinnspielteilnahme: Der Nutzer muss das Produkt über Locafox reserviert und anschließend im Ladengeschäft gekauft haben. Wird das Produkt anschließend wieder zurückgegeben oder umgetauscht, wird die Teilnahme ungültig. Als Umtausch im Sinne dieser Regelung gilt nicht der Austausch eines mangelhaften Produktes im Rahmen der Gewährleistung. Teilnahmeberechtigt sind Nutzer von Locafox, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und zu Beginn des Aktionszeitraumes mindestens 18 Jahre alt sind. Der Kassenbeleg muss mindestens bis zum 30.10.2015 aufbewahrt und Locafox auf Verlangen im Original vorgelegt werden. Die gezogenen Gewinner werden innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Aktion per E-Mail benachrichtigt und bekommen den Kaufpreis binnen 30 Tagen nach Übersendung ihrer Bankverbindung per Überweisung erstattet. Alle Details zur Teilnahme sind in den offiziellen Teilnahmebedingungen auf locafox.de/zehn-gewinnt nachzulesen.

 

Über Locafox

Locafox wurde im Juni 2013 von Karl Josef Seilern (CEO), Fabian Friede, Lukas Zels, Michael Wendt und Rob Morgan gegründet. Mittlerweile arbeiten rund 50 Mitarbeiter im Office in Berlin-Kreuzberg. Locafox hilft Konsumenten dabei, Produkte aus Geschäften in ihrer Umgebung zu finden. „Wir möchten mit Locafox das Beste aus Online- und Offline-Welt miteinander verbinden und die bequeme Internet-Recherche mit der Produktverfügbarkeit und dem guten Service im lokalen Handel kombinieren. Wozu Waren online bestellen, wenn sie auch beim Händler um die Ecke gekauft werden können?“, erklärt Karl Josef Seilern die Idee hinter der Local-Shopping-Plattform. Über eine Anbindung an das jeweilige Warenwirtschaftssystem der Händler zeigt Locafox das Sortiment, Artikelbeschreibungen, Preise und die aktuelle Verfügbarkeit von Produkten des lokalen Einzelhandels. Zu den bisherigen Kooperationspartnern zählen neben einer Vielzahl kleinerer und mittelgroßer Geschäfte auch Einzelhandelsgrößen wie MEDIMAX, Conrad Electronics, Gravis, Cyberport, Hugendubel, Peek&Cloppenburg (HH), Lucky Bike, B.O.C. und Christ.

Thilo Grösch

Pressesprecher bei LocaFox
Thilo Grösch ist Pressesprecher und PR-Manager bei LocaFox in Berlin. Der 31-jährige Wahl-Berliner und ehemalige Journalist schreibt über News aus dem Unternehmen sowie auf dem LocaFox-Blog über den digitalen Wandel im Stationärhandel, Local Commerce, Mobile Commerce und die Zukunft des Shoppings.
E-Mail: thilo.groesch [at] locafox (dot) de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *