locafox-gruender-blogheader-investitionsrunde

Locafox schließt neue Finanzierungsrunde ab

Holtzbrinck Ventures, ddvg, Dr. Max Iann und Alexander Rittweger investieren in Locafox

Wir freuen uns, heute offiziell bekannt geben zu können, dass wir unsere Series-A-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen haben! HV – Holtzbrinck Ventures – schon an der Seed-Runde beteiligt –, Privatinvestor und Payback-Card-Gründer Alexander Rittweger, Unternehmer Dr. Max Iann sowie die Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft (ddvg) über „2 Welten Investment“ als Neu-Investor sorgen mit ihrer Einlage für zusätzliches Kapital. Damit ist Locafox mit einem signifikanten Gesamtinvestment im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich stabil ausfinanziert. Lead-Investor dieser Finanzierungsrunde ist die Verlagsgesellschaft ddvg.

 

VVielfalt in den Innenstädten bewahren

„Wir freuen uns sehr über das entgegengebrachte Vertrauen von neuen wie bereits bestehenden Investoren“, erklärt Locafox-CEO Karl Josef Seilern, „mit Holtzbrinck Ventures, der ddvg, Alexander Rittweger und Dr. Max Iann haben wir genau die Investorengemeinschaft gefunden, die unsere Vision einer nachhaltigen Local-Commerce-Plattform teilt und unterstützt. Die Strukturen des Handels haben sich durch die Digitalisierung und technologische Neuerungen nachhaltig verändert. Das hat auch Auswirkungen auf die hiesigen Innenstädte. Wir möchten mit Locafox die Vielfalt in unseren Innenstädten bewahren und den Händlern dabei helfen, ihr Stationärgeschäft erfolgreich mit dem Internet zu verbinden, um so wieder vermehrt Online-Kunden in den Laden zu holen und gegen die Konkurrenz aus dem Web gewappnet zu sein.“

Das neue Kapital wird schwerpunktmäßig für die Produktentwicklung, das Marketing und den Vertrieb eingesetzt. Der Service von Locafox wird zudem weiter ausgebaut. Derzeit sind wir mit Locafox hauptsächlich im Großraum Berlin verfügbar, der Fokus liegt dabei zunächst auf Elektronik-Produkten, weitere Kategorien wie Bücher, Sport & Freizeit und Spielzeug befinden sich bereits im Aufbau. Weitere Städte und Regionen, wie zum Beispiel Hamburg und das Ruhrgebiet, folgen ebenfalls in Kürze.

 

Die Investoren

Holtzbrinck Ventures

HV – Holtzbrinck Ventures ist eine der größten europäischen Venture-Capital-Gesellschaften im Internetsektor und begleitet Gründer seit über einem Jahrzehnt beim Aufbau ihrer Unternehmen, darunter auch Größen wie Zalando und Groupon.

Local Commerce ist ein extrem interessanter und rasant wachsender Markt, und wir sehen riesiges Potenzial in Locafox. Die Grenzen zwischen On- und Offline verschwimmen im Handel immer mehr; die strikte Trennung der Kanäle ist schon längst nicht mehr zeitgemäß. Locafox verschafft dem stationären Einzelhandel die nötige Online-Präsenz und eröffnet völlig neue Möglichkeiten, die Vorteile aus Online- und Offlinewelt miteinander zu verbinden. Durch die Vision und sein erfahrenes Team bringt es so alle Voraussetzungen mit, auf dem Gebiet Marktführer zu werden“, sagt David Kuczek, Partner bei Holtzbrinck Ventures.

 

ddvg – Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft (über 2 Welten Investment)

Die Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft (ddvg) ist die Medienbeteiligungsgesellschaft der SPD und kommt als Verlagsgruppe mit den ihr zuzurechnenden Tageszeitungen auf eine anteilige Gesamtauflage von knapp 435 000 Exemplaren. Aufgabe der ddvg ist das professionelle Beteiligungsmanagement für die SPD mit dem Ziel, die Beteiligungen wirtschaftlich zu führen, die Substanz zu mehren und damit zugleich einen finanziellen Beitrag zur Arbeit der SPD zu leisten.

„Locafox erweitert unser Investitionsportfolio im Bereich Handel und Service und ist auch für unsere Zeitungsbeteiligungen sehr interessant. Mit seinem innovativen Ansatz und dem erfahrenen Team glauben wir, dass Locafox die Art, wie wir als Konsumenten das Internet zum Einkaufen zukünftig nutzen, nachhaltig verändern wird“, begründet Christopher Koeppler von der zur ddvg gehörenden „2 Welten Investment“ den Einstieg der ddvg beim Berliner Local-Shopping-Unternehmen. „Wir halten Locafox für ein hervorragendes Unternehmen mit großartigen Perspektiven und freuen uns, gemeinsam mit Locafox die Digitalisierung des stationären Handels voranzutreiben.“

 

Dr. Max Iann

Der Unternehmer und Privatinvestor Dr. Max Iann verkaufte 2012 seine Firma SebaKMT, einem der Weltmarktführer für messtechnische Geräte. Er verfügt über breite Industrieerfahrung, eine umfangreiche Expertise im Hinblick auf M&A und Wachstumsstrategien sowie ein großes Netzwerk in Politik und Wirtschaft.

Dr. Max Iann erklärt: „Locafox ergänzt mein Portfolio an E-Commerce-Unternehmen, die sich mit Inventorum und Kiveda alle an der Schnittstelle von stationärem Handel und der Online-Welt betätigen. ‚Lass’ den Click in deiner Stadt‘ soll somit zukünftig kein leerer Slogan mehr bleiben.“

 

Alexander Rittweger

Der erfolgreiche Münchner Unternehmer Alexander Rittweger kennt sich aus im Handel: 1998 gründete er mit drei Mitarbeitern und ohne Wagnis-Kapitalgeber das Unternehmen Loyalty Partner, das hinter dem Multipartner-Bonusprogramm PAYBACK steckt. Inspiriert durch seine Beratertätigkeit für die Deutsche Lufthansa und ihr Vielfliegerprogramm Miles & More folgte er der Vision eines branchen- und medienübergreifenden Bonusprogramms für Handel und Dienstleistung. 2011 verkaufte Alexander Rittweger sein Unternehmen Loyalty Partner an den internationalen Kreditkartenanbieter American Express.

 


Text: Thilo Grösch / Verwendetes Beitragsbild: Locafox-Gründer (v.l.n.r.: Fabian Friede, Lukas Zels, Rob Morgan, Michael Wendt, Karl Josef Seilern) – Bildnachweis: Locafox / Norman Posselt (c)

Thilo Grösch

Pressesprecher bei LocaFox
Thilo Grösch ist Pressesprecher und PR-Manager bei LocaFox in Berlin. Der 31-jährige Wahl-Berliner und ehemalige Journalist schreibt über News aus dem Unternehmen sowie auf dem LocaFox-Blog über den digitalen Wandel im Stationärhandel, Local Commerce, Mobile Commerce und die Zukunft des Shoppings.
E-Mail: thilo.groesch [at] locafox (dot) de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *