LocaFox POS Kasse Foto by Norman Posselt

Die Digitalisierung im deutschen Einzelhandel 2017

Neue Handelsstudie der IHK & ibi Research

Das stationäre Geschäft stellt im Omni-Channel-Handel nur noch einen von vielen Berührungspunkten dar, bleibt aber auch künftig noch der wichtigste Einkaufskanal – zunehmend in Verbindung mit anderen. Das sind die Ergebnisse einer neuen deutschlandweiten Händlerbefragung zum Einfluss der Digitalisierung auf den deutschen Einzelhandel der IHK und ibi Research.

Weiterlesen

zahlungsmittel im einzelhandel

Zahlungsmittel: So zahlen die Deutschen im Einzelhandel

Immer weniger Kunden zahlen im Geschäft bar, Männer zücken zur Zahlung im Geschäft häufiger die Kreditkarte als Frauen, und zwei von drei Händlern in Deutschland sprechen sich für die Absetzung der 1- und 2-Euro-Cent-Münzen aus. Diese und weitere wichtige Kennzahlen zu Zahlungsmitteln im deutschen Einzelhandel hat LocaFox erstmals in einer Infografik zusammengefasst.

Weiterlesen

Infografik: Der digitale Wandel im internationalen Vergleich

Der deutsche Stationärhandel kann den gestiegenen Kundenwunsch nach mehr Informationen bisher nur teilweise erfüllen; das zeigte unsere Locafox-Infografik aus dem Februar 2015, in der wir die Präsenz der deutschen Top-100-Einzelhändler im Internet genauer untersucht haben. Darauf aufbauend zeigen wir nun, wie fortschrittlich bzw. rückständig sich der digitale Wandel der deutschen Top-25-Händler im Vergleich zu Händlern aus Frankreich, Großbritannien und den USA gestaltet und welche Services in den jeweiligen Ländern am beliebtesten sind. Handelsexperte Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer der IFH Institut für Handelsforschung GmbH Köln, interpretiert dafür zusammen mit uns die Ergebnisse.

Weiterlesen

Wie präsent sind Deutschlands Top-Einzelhändler im Internet?

Unsere Infografik zeigt, wer gut aufgestellt ist und wer Nachholbedarf hat

„Bis zum Jahr 2020 werden rund 70 Prozent der traditionellen Händler sich völlig neu erfinden müssen oder verschwinden“, prognostizierte der ECC Köln im Mai 2014. Und in der Tat: Der deutsche Einzelhandel muss sich der Digitalisierung widmen, wenn er den internetaffinen Kunden in der Zukunft für sich gewinnen möchte. Das sieht auch Prof. Dr. Gerrit Heinemann, Leiter des eWeb-Research-Center der Hochschule Niederrhein, so und mahnt: „Wenn es der deutsche Handel nicht schafft, digital aufzurüsten, wird sich der ausländische Online-Handel gnadenlos das Geschäft holen.“

Locafox hat in diesem Zusammenhang untersucht und in einer spannenden Infografik zusammengefasst, wie die umsatzstärksten stationären Einzelhändler des Jahres 2013 sich bemühen, dem Einzelhandelssterben zu entrinnen und wie digitale Konsumenten auf diesem Weg überzeugt werden können, lokales Einkaufen einer Online-Bestellung vorzuziehen.

Weiterlesen

„Same-Day-Delivery wird wesentliche Rolle im Handel der Zukunft einnehmen“

Joanna Fisher, Managing Director bei der ECE, im Interview

Bequemes Shoppen ohne lästiges Schleppen: Mit Same-Day-Delivery (SDD) können sich Kunden ihre Waren direkt nach dem Kauf im Geschäft noch am gleichen Tag nach Hause liefern lassen, ganz gleich ob Fernseher, Jeans oder Schuhe. Der Shopping-Center-Betreiber ECE hat Anfang Oktober in drei seiner Einkaufszentren einen SDD-Service gestartet. Locafox sprach mit Joanna Fisher, ECE-Geschäftsführerin für den Bereich Center-Management, über die bisherige Resonanz, die Bedeutung von Same-Day-Delivery in der Zukunft und Local Commerce.

Weiterlesen

Die Zukunft des Handels

Unternehmensberater und Handelsexperte Wolfgang Lux im Interview

Mit dem deutschen Handel kennt sich Wolfgang Lux aus: Viele Jahre war der heute 55-jährige Unternehmensberater u. a. als Top-Manager bei der Metro-Gruppe tätig, leitete zwischen 2001 und 2010 bei Media-Saturn die Ressorts IT, Logistik, Organisation sowie Technische Innovation und war zuletzt Geschäftsführer bei der Drogeriemarktkette Müller. 2011 erschien sein Buch „Innovationen im Handel“, in dem er der Frage auf den Grund geht: Wie reagiert der Handel auf die Megatrends der Zukunft? Locafox sprach mit Wolfgang Lux in Berlin über die Zukunft des stationären Handels, die Probleme des Paradigmenwechsels und das Potential von Local Commerce. Weiterlesen

ROPO – Die Rückkehr der verlorenen Kunden (Teil 1)

Der Online-Handel boomt. 2012 wurde auch dem letzten Zweifelnden diese Hypothese bestätigt, als der weltweite Online-Umsatz erstmals die Eine-Billion-US-Dollar-Marke knackte. Der rasante Aufstieg des E-Commerce beginnt jedoch allmählich abzuflachen, und die einst klare Front zwischen Online- und Offline-Handel bröckelt. Zu Recht fragt sich da der stationäre Einzelhandel, wie es denn nun in Zukunft weitergeht. Weiterlesen