Server Angebote in Berlin

(66 Artikel)
schließen
Entfernung in km
Preisauswahl
Markenauswahl
Pin1 eccf5e4a23490119560165de6407cf32b6f60f1a4835ba980e093a379e129618
Pin2 b24b443ba7e0f5e7de261f34ac2e4b6724fa050a908e2f61a1dbfaf97e1344b9
Pin3 1f453136d58815750836508924706550f14f84a248753c0816896458220da8c4
Finde Produkte aus Geschäften in deiner Nähe
Icon close 181fc4013de6cdce1a8fb78f9a2ec033c07d45e264f714fd116bacdd22639127

Finde deinen neuen Server in Berlin

Ein „Server“ bedeutet geradewegs übersetzt „Diener“, und dieser Begriff verdeutlicht sehr schön die Funktion eines Servers. Das Prinzip dieses Geräts besteht darin, anderen Computern innerhalb eines Netzwerks seine Dateien zur Verfügung zu stellen. An diesem Ort erfolgt die zentrale Speicherung der Daten, auf die alle User des Netzwerks Zugriff haben, wann immer sie wollen. So wird diese Art als „File-Server“ bezeichnet, der primär Daten bereithält. Vorrangig kommt dieser in Berliner Firmen, Unternehmen oder Institutionen zur Anwendung, wenn es um das Speichern von firmeninternen Angelegenheiten geht. Der Web-Server ist zuständig für das Bereitstellen von Dateien, die für die Öffentlichkeit bestimmt sind und die ins Internet gestellt werden. Hinter jeder Internet-Adresse, also jeder Domain, verbirgt sich ein Webserver, der auch „host“ genannt wird, bei Aufruf der Seite reagiert und die jeweilige Homepage ausliefert.

Worauf sollte beim Kauf eines Servers geachtet werden?

Im Wesentlichen sollten folgende Punkte beachtet werden: Erstens spielt der Prozessor eine wichtige Rolle. Benötigt man den Server für anspruchsvolle Anwendungen wird eine minimale Intel-Atom-CPU nicht reichen. In dem Fall wäre es besser, sich gleich für einen Xeon-Prozessor zu entscheiden, der es praktisch mit jeder Anwendung aufnehmen kann. Der Arbeitsspeicher (RAM) ist ebenfalls ein Faktor, der bedacht werden muss. Er kann von 8 GB bis 32 GB reichen. Durch den erhöhten Bedarf an zusätzlichem Speichervolumen sind auch Speicherkomponenten zu beachten. Ist das Gerät hohen Temperaturen ausgesetzt, sollte eine Lüftung angedacht werden. Empfehlenswert ist außerdem eine unterbrechungsfreie Stromversorgung, damit kurzfristige Spannungsschwankungen und Stromausfall in Berlin keine Auswirkungen haben.

Beliebte Server-Marken

Marken, die für hochwertige Server bekannt sind, sind unter anderem Sun, Dell, HP, Fujitsu, Siemens, IBM, aber auch die deutschen Hersteller Wortmann und Tarox, die bei Tests immer sehr gut abschneiden, hervorragendes Feedback und ausgezeichnete Bewertungen erhalten. In Berlin stehen jedem PC-Benutzer zahlreiche Anlaufpunkte zum Erwerb des richtigen Servers zur Verfügung. Ob privat oder business, Prenzlauer Berg oder Wedding - im Handumdrehen ist hier das passende Gerät gefunden.

Finde Server in diesen Städten

Hamburg | Berlin