Laserdrucker Angebote in Berlin

    227 Artikel(227 Artikel)
    Lokale Verfügbarkeit
    Radius
    25km
    PREIS
    -
    • Kategorien
    • Filtern/Sortieren
    Alle Filter löschen
    Sortieren nach
    Beste Ergebnisse
    Zurücksetzen
    Radius
    25km
    1km50km
    Preis
    Alle
    -
    Markenauswahl
    Alle
    • + Mehr
    Produkttyp
    Alle
    Farbe
    Alle
    Markenauswahl
    Produkttyp
    Farbe
    Pin1 eccf5e4a23490119560165de6407cf32b6f60f1a4835ba980e093a379e129618
    Pin2 b24b443ba7e0f5e7de261f34ac2e4b6724fa050a908e2f61a1dbfaf97e1344b9
    Pin3 1f453136d58815750836508924706550f14f84a248753c0816896458220da8c4
    Finde Produkte aus Geschäften in deiner Nähe
    Icon close 181fc4013de6cdce1a8fb78f9a2ec033c07d45e264f714fd116bacdd22639127

    Scharf und kontrastreich wie Berlin selbst: Der Laserdrucker

    Ein Drucker gehört in wirklich jedes Büro- und Arbeitszimmer. Vor allem in der Hauptstadt Berlin, wo Dynamik und Fortschritt an der Tagesordnung stehen, ist auf die richtige Büroausstattung kaum noch zu verzichten. Und so gibt es auch für den „kleinen Mann“ bereits einige preiswerte Drucker auf Basis der Tintenstrahltechnik, die das gelegentliche Ausdrucken von Dokumenten und Fotos zum Kinderspiel machen. Doch: Wer einen wirklich professionellen Drucker sucht, sollte zu einem hochwertigen Laserdrucker greifen. Denn mit solch einem Modell lässt es sich um einiges schneller, qualitätvoller und hochwertiger als mit einer der diversen Alternativen aus der hiesigen Tintenstrahlabteilung drucken.

    Die Vorzüge des Laserdrucks

    Die Vorteile eines Laserdruckers sind unbestreitbar: Mit Druckgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 Seiten pro Minute darf der Besitzer beziehungsweise Benutzer in den Genuss eines enorm schnellen und leistungsstarken Druckers kommen. Ideal also für alle Berliner, die häufig und viel drucken. Außerdem gelangt die Schwärze mit einem wesentlich stärkeren Druck auf das Blatt, als es bei einem Tintenstrahldrucker der Fall ist: Durch die elektrisch geladene Druckerwalze wird der Druck quasi in die Struktur des Papiers gebrannt und nicht nur aufgespritzt. Diese Technik, auch als „dokumentenecht“ bezeichnet, verleiht einem Laserdrucker also noch einen weiteren großen Vorteil, wenn Dokumente auszudrucken sind, die auch über einen längeren Zeitraum Bestand haben sollen. Ein nachträgliches Bearbeiten, etwa das Markieren mit Textmarkern, ist auf den Auszügen eines Laserdruckers ohne Probleme möglich.

    Sonderfunktionen und Bemerkenswertes

    Schnell und hochwertig fallen die Ausdrucke eines Laserdruckers allemal aus. Doch beim Kauf eines solchen könnten für den Berliner noch weitere Eigenschaften eine entscheidende Rolle spielen. Wer zum Beispiel nicht nur über den PC oder per Speicherkarte drucken, sondern auch scannen, kopieren oder gar faxen will, sollte zu einem sogenannten Multifunktionsdrucker greifen. Hinzu kommt, dass bei der Auswahl des Druckers auf dessen Größe geachtet werden sollte. Denn Laserdrucker nehmen im Vergleich zu Tintenstrahldruckern durchaus etwas mehr Platz ein – bei Papierfächern für mehrere tausend Seiten Papier nur allzu verständlich. Zu guter Letzt könnte die Verbindungsfunktion mit einem „mobilen Endgerät“, sprich mit einem Smartphone und/oder Tablet-PC von Bedeutung sein. Viele Hersteller, etwa HP, Epson und Brother, spendieren ihren Geräten seit einiger Zeit nämlich zusätzliche Drahtlosmodule, sogenannte NFC-Chips, die auch den Ausdruck per App erlauben! Wofür auch immer du dich entscheidest, Locafox hilft dabei, den passenden Drucker in Berlin zu finden.

    Finde Laserdrucker in diesen Städten

    Hamburg | Berlin

    Beliebte Produkte in Laserdrucker

    HP LaserJet P1102w | Brother HL-L2340DW Laserdrucker