Kochfelder Angebote in Berlin

(370 Artikel)
Kartenansicht
Listenansicht
schließen
Entfernung in km
Preisauswahl
Markenauswahl
Händler
Bauform
Kochfeldtyp
rahmentyp
Material Oberfläche
Anschlusswert
Reguläre Herdplatte
Höhe
Breite
Tiefe
Pin1 eccf5e4a23490119560165de6407cf32b6f60f1a4835ba980e093a379e129618
Pin2 b24b443ba7e0f5e7de261f34ac2e4b6724fa050a908e2f61a1dbfaf97e1344b9
Pin3 1f453136d58815750836508924706550f14f84a248753c0816896458220da8c4
Finde Produkte aus Geschäften in deiner Nähe
Icon close 181fc4013de6cdce1a8fb78f9a2ec033c07d45e264f714fd116bacdd22639127

Das Kochfeld ist das Herz des Herdes

Das Kochfeld ist im Herd integriert und bildet zusammen mit dem Backofen und den Steuerelementen den Herd, die Kochstelle im modernen Berliner Haushalt. Mittlerweile haben sich die Funktionalität und das Design des Kochfelds stark verändert. War früher nur der praktische Wert von Interesse, den das Kochfeld beim Kochen zeigte, rücken nun in Zeiten des Wohlstands die modische und zeitgemäße Optik in den Vordergrund. Was ist beim Kauf eines Kochfelds zu beachten? Zurzeit finden sich grob vier verschiedene Ausführungen auf dem Markt, die jeweils nach Budget, Geschmack und Bedarf individuell beim Kauf in Berlin auszuwählen sind. Das Stahl- oder Metallkochfeld stellt dabei die billigste und kostengünstigste Möglichkeit dar. Auf der anderen Seite bedarf dieses Kochfeld einer aufwändigen Reinigung und ist in der Bedienung etwas umständlicher, da Pfannen und Töpfe nicht geschoben werden können, weil das Feld nicht eben ist, sondern Erhöhungen aufweist. Das Ceran- oder Glaskeramikfeld stellt die momentan häufigste Variante am Herd dar und glänzt durch seine einfache Reinigung und Pflege sowie seine simple Bedienbarkeit. Weiterhin kann der Berliner bei diesem Modell auf Induktion zurückgreifen, wobei die Hitze sehr schnell erzeugt wird, es jedoch eines eigenen passenden Geschirrs bedarf, damit diese Technik angewendet werden kann. Somit kommen zu den schon ohnehin hohen Kosten der Anschaffung Folgekosten hinzu. Ausgleich schafft dadurch jedoch wiederum der auf lange Sicht gesehen geringere Stromverbrauch. Die Methode, die Hitze ideal zu dosieren und sie auch rasch zur Verfügung zu haben, kann ein Gas-Kochfeld garantieren, welches jedoch mit viel Aufwand gereinigt werden muss. Vorteil für Berliner: oft ist schon ein Gasanschluss in der Wohnung vorhanden! Um die richtige Entscheidung zu treffen, gilt es, die Vor- und Nachteile der einzelnen Kochfelder abzuwägen und dem individuellen Anspruch anzupassen.

Bei den Berlinern beliebte Hersteller von Kochfeldern

Qualitativ hochwertige Kochfelder garantieren bekannte Marken wie Siemens, Bosch, AEG, Bomann, Amica, Neff, Beko, Samsung, Smeg, Liebherr, Bauknecht, Elektrolux, die auch die anderen Bereiche der Küche wie Herd, Backofen, Kühlschrank, Kühl-Gefrier-Kombination oder Gefriertruhen mit ihren erstklassigen und abwechslungsreichen Produkten abdecken.

Finde Kochfelder in diesen Städten

Hamburg | Berlin